Über uns

Die Idee des EDUNETZ.org Portals entstand aus der jahrelangen, nationalen und internationalen Bildungsarbeit des Unternehmers Thorsten Wollenhöfer. Als 3-facher Familienvater mit fast erwachsenen Kindern und einer Frau, die Grundschullehrerin und leidenschaftliche Pädagogin ist, weiß er nur zu gut über die schönen und weniger schönen Seiten des deutschen und internationalen Bildungssystems Bescheid. Dabei hat Thorsten Wollenhöfer eine ganz entscheidende Erfahrung gemacht, die überall auf der Welt als gleichwertig anzusehen ist: Transparenz!

Nur wer gegenüber allen Beteiligten transparent agiert, also Handlungen und Entscheidungen nachvollziehbar trifft, wird dauerhaft zufriedene Beteiligte wissen. Das berührt alle Verhältnisse in allen Beziehungen, wie z.B. Lehrer zu Schüler, Eltern zu Lehrer oder auch Schule zu Eltern. Transparenz schafft Vertrauen, Transparenz verbindet und Transparenz wirkt nachhaltig. Sie schafft Kontrolle ohne kontrolliert zu sein. Voraussetzung dafür ist eine offene und gewollte Kommunikation. Dazu bedarf es des Vertrauens, der Akzeptanz, des Zuhörens und der Empathie.

Aus diesem Grunde trägt das Portal EDUNETZ.org den Beinamen „Mit Transparenz Bildung gestalten“.  Austausch über Bildungsprojekte, Erlebnisse, Sichtweisen oder Meinungen sind Wissens- und Erfahrungssterne höchster Güte. Man wagt nicht nur den Blick über den Tellerrand, sondern gestaltet mit - man gestaltet bewusst mit. Jedes Mitglied in EDUNETZ.org ist ein Schatz, der gehoben werden will. Also begeben wir uns auf die Schatzsuche und erfreuen uns an jedem Einzelnen.

Schön, dass Sie zu uns gefunden haben 🙂

Bildquelle: de-freepik.com